Unser Anliegen

Unser Anliegen

Grabstätte & Denkmal für an Aids Verstorbene

auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchof in Berlin-Schöneberg

Unser Anliegen ist es, dem Gedenken an Menschen, die mit HIV gelebt haben, einen Ort zu widmen. Entstanden im Kontext der ökumenischen Aids-Initiative KIRCHE positHIV, soll dieser Ort für Menschen unterschiedlicher Religiosität und Weltanschauung offen sein. So sind Menschen mit sehr verschiedenen Lebensgeschichten und ganz unterschiedlichen Umgehensweisen mit HIV und Aids an diesem Ort begraben. Im Gedenken an diese einzelnen Menschen erinnern wir uns der vielen Menschen, die an den Folgen von Aids gestorben sind und auch noch über den Tod hinaus von der Tabuisierung der Krankheit betroffen sind.